Anbau

kohlplame

Wie und wo wird die Acai Beere angebaut?

Die Acai Beere ist die Frucht der Acai Palme, die auch als Kohlpalme beziehungsweise unter dem Namen Euterpe Oleracea bekannt ist. Die Frucht erhielt die Bezeichnung Acai Beere durch den spanischen Ausdruck açaizeiro, welcher so viel wie Früchte bedeutet. kohlplameDie Kohlpalme besitzt mehrere Stämme, die bis zu einem Ausmaß von 25 Stämmen reichen können. Kohlpalmen werden zwischen 3 Metern und 20 Metern hoch. Die Stämme können in ihrer Dicke zwischen 7 Zentimeter und 18 Zentimetern variieren. Die Palme bildet Luftwurzeln, die bis zu 4 Zentimeter aus der Erde heraus ragen können. Die gefiederten Blätter können zwischen den Farben Rot, Grün und einem bräunlichen Farbton variieren.

Herkunft der Acai Beere

Die Kohlpalme, welche die Acai Beeren als Früchte tragen, lieben nassen, humusreichen Boden. Demzufolge kommen eine Vielzahl der Palmen im Amazonas-Gebiet vor. Neben Brasilien und Panama ist die Kohlpalme auch in Trinidad, Venezuela, Suriname, Französisch Guyana sowie in Guyana vorhanden. Dabei bevölkert die Kohlpalme die nassen Gebiete, welche ständig von Überflutungen heimgesucht werden. Aber auch in der Nähe von Flüssen gedeiht die Palme sehr gut. Als weiteres benötigt die Palme Wärme. Die Palme liebt eine Luftfeuchtigkeit zwischen 71 Prozent und 90 Prozent. Dabei ist eine Temperatur zwischen 22° Celsius und 31° Celsius hervorragend.

Anbau der Acai Palme

Die Kohlpalme wird im Tiefland angebaut, wobei der Boden vorwiegend aus festem Material sein sollte. Gerade in Plantagen müssen die Palmen an heißen Sonnentagen beziehungsweise nach Ausbleiben der Regenperiode regelmäßig bewässert werden. Die Samen der Palmen besitzen hohe Widerstandsfähigkeiten, so dass diese auch ohne Sauerstoff noch zwischen 16 Tagen und 20 Tagen überleben können. Bei der Ernte werden die Palmherzen beziehungsweise die Früchte der Palme als Fruchtfleisch verarbeitet. Dadurch, dass die Acai Palmen über mehrere Stämme verfügen, stirbt die Palme nach der Ernte nicht ab, sonst setzen neue Triebe an.
Aus der Beere werden unter anderem

  • Getränke
  • Eiscreme
  • oder fruchtige Mischgetränke

zubereitet, welche mit Wasser versetzt werden.

Nutzung der Acai Beere

ImmunsystemDie Acai Beere wird vorwiegend als Schlankheitsmittel eingesetzt. Die Früchte weisen einen sehr hohen Gehalt von Antioxidantien auf. Dennoch sind die Werte nicht viel höher als bei vielen anderen herkömmlichen Früchten. Die Acai Beere soll zur Gewichtsabnahme beitragen und die sexuelle Stimulation ankurbeln. Außerdem besitzt die Acai Beere Stoffe, welche die Gesundheit und das Immunsystem unterstützen. Des Weiteren wird durch die Acai Beeren der Zellenschutz erhöht. Für die sogenannten Anti Aging Produkte ist der Wirkstoff, welcher die Zellen am Altersprozess verlangsamen sollen, noch nicht erforscht. Nichts desto trotz ist die Acai Beere ein gesundes Produkt, die aus Tropenzonen stammt und aus der Euterpe Oleracea, der Kohlpalme, gewonnen wird.